Bundesjugendspiele

 

Die diesjährigen Bundesjugendspiele fanden am 20.05.2015 statt.

Bundesjugendspiele 2014/2015

BundesjugendspieleDie Bundesjugendspiele sind fest im Bewusstsein der Bevölkerung verankert. Über die Jahrzehnte des Bestehens hinweg ist es gelungen, die Idee der Bundesjugendspiele mit Leben zu füllen und sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil des schulischen und öffentlichen Lebens zu machen.

Eine solche Entwicklung konnte durch ein inhaltlich überzeugendes Konzept – nicht als lediglich verordnete Pflichtveranstaltung – erreicht werden. Im Laufe der Jahre ist es stets gelungen, den traditionellen Kern der Bundesjugendspiele mit den zeitgemäßen Vorstellungen und Entwicklungen im Schul- und Vereinssport in Einklang zu bringen. Gleichzeitig werden Identität und Wiedererkennungseffekt beibehalten. Die Bundesjugendspiele folgen dabei konsequent einem pädagogischen Ansatz, der die Wertschätzung aller Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrem individuellen Leistungsvermögen zum Ziel hat.